Ja, natürlich!
schloss-eggersberg-aussenansicht-1.jpg
 Merkliste

Schloss Eggersberg mit Hofmarkmuseum

schloss-eggersberg-aussenansicht-1.jpg

Hoch über dem malerischen Altmühltal liegt das bezaubernd-romantische Schloss Eggersberg mit Hofmarkmuseum.

An das liebevoll renovierte Schloss Ensamble grenzt ein Pfarrhof mit Kapelle und eine exponierte Burgruine. Die Burgruine befindet sich an einem atemberaubendem Aussichtspunkt, auch „Kirchfelsen“ oder „Aussichtsfelsen“ genannt. Auf der romantischen Aussichtsplattform sind auch Reste der Hl.-Kreuzkapelle und der dreistufigen Terrasse zu finden.

Im Schlossgarten wurde ein besondere Gartenanlage angelegt der sogenannte "Weiße Garten". Dieser blüht von Frühjahr bis Herbst in allen Variationen weiß.

Im Hofmarktmuesum im Schloss Eggersberg kann man eine Privatsammlung an einzigartigen Exponaten aus der ehemaligen Hofmark Schloss Eggersberg bestaunen.
Hier sind eine Fülle von Exponaten aus verschiedenen geschichtlichen Epochen zu sehen, z. B. Grabfunde aus der Hallstattzeit (6./5. Jh. v. Chr.) aus Untereggersberg mit unikalen Prunkstücken, Darstellung der mittelalterlichen Burg Eggersberg samt originaler Ritterrüstung sowie das Altmühltal in der klassischen Graphik.

Das Schlosshotel ist ein wundervoller Ort für ein paar Tage Erholung. Ebenso ist es eine beliebte und einzigartige Kulisse für Veranstaltungen, Hochzeiten und Tagungen.

schloss-eggersberg.jpgaussichtspunkt-kirchfelsen-obereggersberg-kanal-sommer-sonne-3.jpgkirchfelsen-2.jpgMonstranz mit echtem Partikel des Kreuzes JesuSammlung bäuerlicher Walkhölzer

Preise

Erwachsene: 4,00 €
Kinder 6 bis 14 Jahre: 2,00 €
Kinder 0 bis 6 Jahre: frei

Öffnungszeiten

April bis Oktober
12:00 bis 18:00 Uhr

(Öffnungszeiten des Museums)

Wenn die Tür des Museumseinganges verschlossen ist, bitte im Hotel melden.
Gruppenführungen ab 10 bis max. 20 Personen jederzeit gerne auf Anfrage.
Anmeldungen und Anfragen für Sonderführungen (auch während der Winters) unter 09442 91870.

Das Museum befindet sich im 1. Stock und ist nur über die Treppe zugänglich.

Lage

Schloss Eggersberg liegt 15 km von der A9, Ausfahrt Denkendorf (zwischen Nürnberg und Ingolstadt) entfernt.
PKW-Parkplätze: auf dem Schlossgelände
Busparkplätze: gegenüber dem Schlosstor (ca. 150 m entfernt)
Bushaltestelle: in Riedenburg (ca. 3 km entfernt)


Psst...geheim! (fast) geheim! Unsere Tipps abseits
der Hauptrouten.
jetzt entdecken