Ja, natürlich!
50 Jahre Naturpark Altmühltal
Altmühlsee

Schmuckanhänger "Ammonit natur"

schmuckanhaenger_ammonit_natur.jpg

Lederhalsband mit Fossil aus dem fränkischen Jura

Ammoniten waren urweltliche, schalentragende Tintenfische, deren fossile Überreste aufgrund ihrer faszinierenden Form und unvergänglichen Schönheit seit der Jungsteinzeit als Amulette und Schmuckanhänger benutzt werden.

Die ersten Ammoniten lebten im Devon vor etwa 400 Millionen Jahren. Bis sie zum Ende der Kreidezeit vor etwa 60 Millionen Jahren ausstarben, bevölkerten sie mit vielen tausend Arten die Meere. Auch unsere Region war vor vielen Millionen Jahren vom Urzeitmeer bedeckt.

Im Naturpark Altmühltal steht der Ammonit symbolisch für all die zahlreichen Fossilien, die dort gefunden werden können. Der Anhänger besteht aus einem naturbelassenen gebohrten Ammoniten aus dem Erdzeitalter des Jura.

Name: Ortospinctes desmoides
Zeitalter: Malm gamma
Alter: ca. 150 Millionen Jahre

Details

Gewicht: 28g

Artikel bestellen

Preis: 14,90 € pro Stück

(inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Menge: