Ja, natürlich!
50 Jahre Naturpark Altmühltal
9_schifffahrt_prunn.jpg
 Merkliste

DinnerKrimi

Dinner-Krimi-Bei-Verlobung-Mord-03.jpg

"Bei Verlobung, Mord "

Bei Verlobung, Mord!
DinnerKrimi für Kelheim, exklusiv an Bord der MS "Renate"

DinnerKrimi zeigt spannende Kriminalkomödien, die jeweils von einem ausgesuchten 4-Gang-Menü umrahmt werden. In über 170 Spielorten im gesamten Bundesgebiet werden diese Krimis gespielt. Im Jahr 2014 wurde erstmals ein Krimi in Kelheim, an Bord der MS "Renate", aufgeführt und gehört nun zum festen Bestandteil der Veranstaltungen an Bord.
Bei Verlobung, Mord ist ein schottisches DinnerKrimi für die Freunde der guten Gesellschaft von Pia Thimon.

Aus der Handlung: 

Der Gatte ist verstorben, das einzige Kind als junges Mädchen verschwunden, der Humor wird zunehmend schwärzer, die Hausangestellten ständig dreister und die Beruhigungsmittel müssen auch immer höher dosiert werden. Der adelige Alltag von Lady Daphne Coolridge auf dem schottischen Coolroy Castle ist alles andere als ermutigend. Still und bekümmert gedenkt Sie am 18. Geburtstag ihrer vermissten Tochter Felicity – als diese plötzlich vor dem Schloss steht. Und sie bringt auch gleich ihren Verlobten Andrew S. Morton, den Sohn eines bedeutenden Lords mit. Das Glück Lady Coolridges scheint perfekt. Sie lädt alle Freunde des Hauses und den gesamten schottischen Hoch- und Landadel zu einem großen Fest. Der Schritt zurück in ein schillerndes Adelsleben ist gemacht und die Hausherrin freut sich über ihre Gäste und die gelungene Feier.

Enthaltene Leistungen:
  • Schifffahrt, wie beschrieben
  • Schauspiel
  • Menü
  • Getränke (Bier, Softdrinks, Wasser, Kaffee, Wein, Sekt)
nicht enthaltene Leistungen:
  • Schnäpse & Cocktails
Sonstiges
  • Rauchen ist auf dem Sonnendeck erlaubt, in den Salons darf nicht geraucht werden.
  • Gäste mit eingeschränkter Mobilität, bitten wir die Art der Einschränkung (Rollstuhl, Rollator) bereits bei der Buchung bekannt zu geben, so dass wir die entsprechenden Sitzplätze reservieren können

Datum: 25.01.20
Uhrzeit: 19:00 bis 22:30 Uhr
Einstieg ab 18:30:00
Infotelefon: 09441 176980

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 79,00 €
  • Kinder: 69,00 €