Ja, natürlich!
Ansicht Museum Fundreich Thalmässing
 Merkliste

Führung durch das Ärchäologie Museum "Fundreich Thalmässing"

Ansicht Museum Fundreich Thalmässing

Das modern gestaltete Museum, mitten am Marktplatz Thalmässing gelegen, vermittelt die vor- und frühgeschichtliche Besiedelung der Region zum großen Teil über "Mitmach-Elemente.

Schon im Eingangsraum im Erdgeschoss des Museums werden Sie darauf eingestimmt, was Sie in der Dauerausstellung erwartet: Mit einem interaktiven 3D-Landschaftsrelief erhalten Sie die ersten Informationen über Höhensiedlungen, Zentralorte, Ländliche Siedlungen und einst verwendete Rohstoffe. Durch einfaches antippen "reisen" Sie durch die Zeitepochen, angefangen von der Alt- und Mittelsteinzeit (1,5 Mio. Jahre bis 5500 v. Chr.) bis hin zum Frühmittelalter (3. Jhd. bis 8. Jhd. n. Chr.).

Die Ausstellung im Obergeschoss gliedert sich in die vier Themenbereiche "Siedlungen", "Gesellschaft", "Kunst & Religion" und "Was bleibt...". Auch in diesem Ausstellungsteil setzt sich das Konzept des interaktiven Museums fort. Überraschungseffekte garantiert"

Für Kinder und Jugendliche gibt es in der "Kinderebene" gleich eine ganze Reihe von kreativen mitmachmöglichkeiten und viel zu erleben. Das Erforschen einer begehbaren Grabhöhle, das nachzeichnen keltischer Ornamente oder sich als "Archäologe" selbst auf die Suche nach historischen Gefäßen machen, sind nur einige Beispiel davon.

Im Archäoligischen Museum Thalmässing werden Sie Geschichte im wahren Sinne des Wortes "be-greifen". Probieren Sie es aus!

Jeden ersten Sonntag im Monat findet im Museum "Fundreich" eine kostenlose Führung statt, nur der normale Eintrittspreis ist zu entrichten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Datum: 05.04.20
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Infotelefon: 09173 909-24
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Preis

3,00 Euro
Ermäßigt: 1,00 Euro
Familien: 5,00 Euro
Erwachsenen-Gruppe ab 10 Personen: 2 €

Weitere Termine

  • 03.05.2020
  • 07.06.2020
  • 05.07.2020
  • 02.08.2020
  • 06.09.2020