Ja, natürlich!
50 Jahre Naturpark Altmühltal
stadl.jpg
 Merkliste

Versteckte Schönheiten im Naturpark Altmühltal

stadl.jpg

Wasser, viel Stein und ein bisschen RömerWanderung in Pappenheim auf der Jurahochfläche von Grafendorf zu Grafendorf

Wir starten am Hirtenhaus in Geislohe. Vorbei am Osterdorfer Wasserturm geht es zu den aufgelassenen Steinbrüchen und zu den Dolinen (Höllentrichter, Osterdorfer Löcher). Bevor es zur Brotzeit hoch hinaus auf die Osterdofer Schütt (Abraumhalden) geht, werden Kräuter gesammelt, die anschließend zu frischer Kräuterbutter verarbeitet und verzehrt werden. Weiter geht's nach Osterdorf ins Dorfgemeinschaftshaus und die Kirche St. Erhard. Auf der Römerstraße wandern wir nach Göhren zum Flachsbrechhaus und der Hüll (dem Dorfweiher). Die letzte Etappe führt zurück zum Ausgangspunkt nach Geislohe.
Die mittelschwere Wanderung ist ca 10 km lang, festes Schuhwerk ist anzuraten, die Wanderung ist für Kinderwagen nicht geeignet.

06.09.2020 Kirchweih in Göhren

Datum: 26.04.20
Uhrzeit: 13:30 bis 18:30 Uhr
Treffpunkt Pappenheim, Geislohe, Dorfmitte zwischen Feuerwehrhaus und Hirtenhaus
Infotelefon: 09142 960060
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Preis

4,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro
Familien: 9,00 Euro

Weitere Termine

  • 06.09.2020

Karte

Ort

Veranstaltung ohne festen Ort
Pappenheim

Kontakt

Informationszentrum Naturpark Altmühltal der Stadt Treuchtlingen
Dr. Marlit Bauch
Heinrich-Aurnhammer-Str. 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142 9600-64
Fax: 09142 9600-66