Ja, natürlich!
doline_bauch.jpg
 Merkliste

Versteckte Schönheiten im Naturpark Altmühltal

doline_bauch.jpg

Unterwegs zu den „Grafendörfern”

Die Tour führt zu den aufgelassenen Steinbrüchen und Osterdorfer "Höllentrichtern".
Unterwegs sammeln wir frische Kräuter. Wer mag kann sie bei der anschließenden Brotzeit auf der Osterdorfer "Schütt" zu Kräuterbutter verarbeiten und verzehren. Von den Abraumhalden aus hat man einen herrlichen Blick über die Landschaft.

Weiter geht es nach Osterdorf, Dort werfen wir einen Blick ins Dorfgemeinschaftshaus und in die Kirche St. Erhard. Auf der alten Römerstraße wandern wir nach Göhren zum Flachsbrechhaus und der "Hüll" bevor es zum Ausgangspunkt der Tour zurück geht.

Streckenlänge:ca. 10 km

Festes Schuhwerk erbeten
Die Wanderung ist für Kinderwagen nicht geeignet.

Weiterer Termin: 04.10.2020

Datum: 26.09.21
Uhrzeit: 13:30 bis 18:30 Uhr
Treffpunkt Dorfmitte am Feuerwehrhaus
Infotelefon: 0173 6627212
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Preis

4,00 Euro
Anmeldung ist erforderlich!

Psst...geheim! (fast) geheim! Unsere Tipps abseits
der Hauptrouten.
jetzt entdecken