HopfenErlebnisHof Michael Forster

Der HopfenErlebnisHof liegt im Nordwesten des Hopfenanbaugebietes Hallertau.

Öffnungszeiten:

1. Mai - 20. Oktober: Do und So 14.30 - 17.00 Uhr
Zur Hopfenernte (ca. 29.08. - 16.09.): Mo-Do 14.30 bis 17.00 Uhr
Und nach Vereinbarung.
Führungen ab 8 Personen buchbar.

Der Gastwirt und Hopfenbauer Michael Forster bietet Ihnen hier etwas ganz Besonderes: Einerseits erfahren Sie alles zur Geschichte und Technik des Hopfenbaus in der Region und hier am Hof, andererseits lernen Sie einen laufenden und lebendigen Betrieb kennen.

Je nach Jahreszeit können Sie dabei auch selbst Hand anlegen: Im Hopfengarten beim "Hopfenanleiten", bei Pflegemaßnahmen oder beim Hopfenpflücken.

Ausgangspunkt für Hopfenlehrpfad.

Nachdem Sie der Hopfenbauer selbst durch die moderne Ausstellung und den Betrieb begleitet hat, wissen Sie alles über den Weg vom Hopfen zum Bier - und noch vieles mehr.

Dann steht einer kräftigen Brotzeit nichts mehr im Weg.

Viele ausgewählte Produkte erhalten Sie im HopfenShop:

  • Hopfentee, -käse, -wurst, -kissen
  • Hopfenlikör
  • Hopfenzweige getrocknet
  • Hopfenpflanzen zur Deko oder zum Pflanzen

Freizeitmöglichkeiten

  • Erlebnisbauernhof
  • Bauernhofgastronomie

Allgemeine Informationen

ISO-Zertifizierung Qualitätsmanagement für Hopfen

Service

  • Regionale Geschenkkörbe
  • Hofladen

Der Hof ist Teil des Projektes "Außerschulische Lernorte"

  • Außerschulische Lernorte

    Außerschulische Lernorte im Naturpark Altmühltal

    Broschüre für Schulklassen und Jugendgruppen

    Gewicht: 205 g

Dieser Betrieb auch hier

HopfenErlebnisHof in Tettenwang
#StandWithUkraine jetzt helfen