Ja, natürlich!
Römer am Wachtturm

Römerlager am Limes

Für Familien und Gruppen gibt es eine neue aufregende Möglichkeit, das Leben in der Römerzeit aktiv kennenzulernen: „Römerzeit erleben im Naturpark Altmühltal“.

Bis zu neun Männer, neun Frauen und zehn Kinder können dabei – gemeinsam mit einem geschulten Betreuer – einen oder mehrere Tage in einem originalgetreu ausgestatteten Römerlager verbringen. Ein erlebnispädagogisches Programm bildet den Rahmen – unter individueller Abstimmung auf Gruppeninteresse, Jahreszeit und Dauer: Limeswanderungen in voller Legionärsrüstung, Besuche von Museen, römischen Sehenswürdigkeiten oder dem Archäologiepark Altmühltal, römische Spiele, Kostümstadtführungen oder Workshops. „Römerzeit erleben!“ ist für Gruppen über den Infopoint Limes auf Burg Kipfenberg jederzeit buchbar, findet aber auch zu festen Terminen statt.