Hahnenkamm

Schlaufe 3

5 Stunden 18 km GPX - Datei

Rundtour

Wegbeschreibung

Schloss Spielberg ist Ausgangspunkt unserer Wanderung. Zunächst gehen wir 500m auf dem Altmühltal- Panoramaweg Richtung Heidenheim bis zum Wasserhaus. Auf der kleinen Anhöhe biegen wir rechts ab, wandern 150m auf der Kreisstraße weiter und biegen nach links in einen Feldweg ab. Nach dem Wald wandern wir leicht bergab neben der Staatstraße 2384 und haben freien Blick auf den Rechenberg und die Münstertürme Heidenheims. Wir überqueren die Brücke über die Straße, biegen nach dem Aussiedlerhof rechts ab und laufen bis vor Heidenheim. Hier wenden wir uns nach links und folgen der Ostheimerstraße bis zur Ringstraße, auf der wir zur Ortsmitte kommen. Dort angekommen, lohnt sich die Besichtigung des Heidenheimer Münsters und der Rundgang durch das neu renovierte Kloster mit dem ebenso interessanten, wie gut bestückten Klosterladen. Auf dem Marktplatz biegen wir in die Straße "Steingrube" ein, den wir bergauf folgen, den Ort verlassen und auf der Hochfläche angekommen geht es rechts und nach kurzer Strecke wieder links über freies Feld und Waldrand - hier mit dem Blick auf die Ortschaft Degersheim. Nach dem Überqueren der Landstraße nach Degersheim erreichen wir nach ca. 250 m den Altmühltal-Panoramaweg. Diesem folgen wir nach links steil bergab bis zur Steinernen Rinne bei Wolfsbronn. Von dort kommen wir auf dem Altmühltal-Panoramaweg zurück nach Spielberg.

Infoadresse

VG Hahnenkamm

Ringstr. 12

91719 Heidenheim

09833 9813-43 E-Mail Website Karte

Ausgangspunkt und Parkmöglichkeit

Parkplatz am Schloss

Spielberg

91728 Gnotzheim

09833 9813-30 Karte

Steinerne Rinne bei WolfsbronnKloster HeidenheimAltmühltal-Panoramaweg (Spielberg)
#StandWithUkraine jetzt helfen