Ja, natürlich!
Hahnenkammsee
 Merkliste

Wallfahrts-Tour über den Hahnenkammsee

Durch das Möhrenbachtal nach Wemding

Von Treuchtlingen nach Wemding und zum Hahnenkammsee

Hahnenkammsee

Streckenlänge: 53 km

Vom Stadtschloss aus folgen Sie zunächst dem Altmühltal-Radweg Richtung Pappenheim, hinter dem Bauhof biegen Sie rechts ab. Ab hier ist die Strecke als "Quellenweg" gekennzeichnet. Über Möhren, Zwerchstraß und Wolferstadt erreichen Sie die Fuchsienstadt Wemding.

Wemding ist bekannt für seine Wallfahrtskirche Maria Brünnlein. Die Basilika im Stil des Rokoko wurde im 18. Jahrhundert errichtet und beheimatet ein Gnadenbild der Mutter Gottes. In Wemding lohnt ebenso ein Besuch der mittelalterlichen Altstadt, die im Sommer zusätzlich durch prächtig blühende Fuchsien geschmückt ist.

Eine landschaftlich interessante aber auch anspruchsvolle Fortsetzung der Radtour bildet ab Wemding die Erweiterung in die Hahnenkammregion. In Wemding nehmen sie den Ries-Radweg 4 und kommen so über Polsingen und Ursheim zum Hahnenkammsee. Über den Radweg Treuchtlingen-Hahnenkammsee wird dann wieder Treuchtlingen erreicht.

  • Länge:

    53 km

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Möhren vom Radweg ausRadweg bei der Mattenmühlewemding_fotograf_elisabeth_birzele.jpgKapelle in ZwerchstraßRadwegschild bei GundelsheimBlumentraum in der Naturhahnenkamm3_rechte_zvhahnenkammsee.jpgHahnenkammseehahnenkamm5_rechte_zvhahnenkammsee.jpg

Startpunkt

Stadtschloss Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Str. 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142 9600-60

Info-Adresse

Kur- und Touristinformation Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Straße 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142 9600-60


Psst...geheim! (fast) geheim! Unsere Tipps abseits
der Hauptrouten.
jetzt entdecken