Ja, natürlich!
13042011-bibelgarten-und-gassen-016.jpg
 Merkliste

Berchinger Bibelgarten

Berchinger Bibelgarten

Hier finden nur Pflanzen eine Heimat, die auch einen festen Platz im Alten und Neuen Testament haben, zum Beispiel Feige, Olive, Senfkorn oder Ysop

Schöne Pflanzen wachsen im sogennanten Bibelgarten.

Den Garten betritt man durch ein Tor, welches das Tor zum Leben symbolisiert. Nach dem Mosaik der Friedenstaube folgt eine meditative Gartenanlage aus Steinen und Pflanzen, die alle einen Bezug zur Hl. Schrift haben. Ein Faltblatt führt die Zitate zu den auf kleinen Holztafeln markierten Bibelstellen auf.

Mit dem liebevoll angelegten Garten ist ein Ort zum Verweilen geschaffen.

kirchenverwalt_bibelgarten-1.jpgkirchenverwalt_bibelgarten-4.jpgkirchenverwalt_bibelgarten-2.jpg13042011-bibelgarten-und-gassen-016.jpg13042011-bibelgarten-und-gassen-021.jpg

Öffnungszeiten

frei zugänglich


Psst...geheim! (fast) geheim! Unsere Tipps abseits
der Hauptrouten.
jetzt entdecken