Ja, natürlich!
50 Jahre Naturpark Altmühltal
wacholderhang-bei-zimmern.jpg
 Merkliste

Wacholderhang bei Zimmern

wacholderhang-bei-zimmern.jpg

Zwischen Pappenheim und Solnhofen liegt das an der Altmühlschleife liegende Dörfchen Zimmern mit seinem bekannten Wacholderhang. Es handelt sich hier um einen langgezogenen Halbtrockenrasen, dessen Abschluss an der Hangschulter ein gemischter Laubwald mit herrlichen Buchenbeständen bildet.

Durch das Landschaftspflegeprogramm im Rahmen der Naturparkförderung wurden bereits in den 80er Jahren die zu dicht gewachsenen Wacholder und zahlreichen Kiefern entfernt, der Hang in ein Schaftrieb-Wegesystem eingebunden. Er wird nun nach vegetationsfreundlichen Vorgaben beweidet. Dies wirkt sich auf die Ausprägung des Halbtrockenrasens positiv aus. Zusätzlich werden weiterhin erforderliche Pflegemaßnahmen durch den Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V. durchgeführt.Der weniger steile Westteil des Hanges besteht aus mesophilem, grasreichem Halbtrockenrasen, Grasfluren in den Zwischenbereichen und kleinflächig anstehendem Fels- und Kalkschutt mit typischer Vegetation und dem auslaufenden Wald des Oberhanges.Der steinigere steile mittlere Abschnitt setzt sich zusammen aus dem verbuschenden Mittelhang mit artenreichen Erdseggentrocken- und ebenfalls artenreichen Trespen-Halbtrockenrasen mit dem Kalkbuchenwald des Oberhanges.Im Südosten schließt der Hang gegen das Wolfstal mit einem Dolomitfelsen im Oberhang, dem "Hollerstein", und mit Ausbildung von Felsfluren und wärmeliebenden Saumgesellschaften ab. Im Unterhang findet sich lichter Kiefernbestand mit dichtem Laubgehölzauswuchs. Zwischen Wald- und Wacholderhutung verläuft der inzwischen sehr bekannte und beliebte Altmühltal-Panoramaweg (Höhenweg) mit einer atemberaubenden Aussicht auf das Tal, der sowohl von Einheimischen als auch Urlaubern stark frequentiert wird.

Lage

Von Weißenburg i.Bay. kommend auf der B 2 bis Dietfurt, Abzweig links auf St 2230 Richtung Pappenheim, weiter nach Zimmern.
Parkmöglichkeit gegenüber Autohaus am Ortseingang oder in Ortsmitte für Pkw und Bus.
Zum Objekt Wanderwegausschilderung folgend.
Ab Bahnhof Pappenheim ca. 2 km auf ausgeschildertem Rad-Wanderweg Pappenheim-Solnhofen ab Unterführung am Bahnhof Niederpappenheim.


Zeige in Karte

Nächster Bahnhof

Bahnhof Pappenheim
Bahnhofstr. 60
91788 Pappenheim
Tel.: 0800 1507090

Karte
Tourist Information Pappenheim
Deisingerstr. 1
91788 Pappenheim
Tel.: 09143 60666
Fax: 09143 60667