Ja, natürlich!
Römerkastell Vetoniana bei Pfünz
 Merkliste

Kastell Pfünz - Castra Vetoniana

Römerkastell Vetoniana bei Pfünz

Führung am Weltkulturerbe

Das Römerkastell Vetoniana in Pfünz zeugt von der militärischen Besatzung durch die Auxiliartruppen ebenso wie vom Alltag der zivilen Lagerbewohner hier am Kirchberg und gibt uns ein weiteres Bild der römischen Besiedlungsgeschichte im Altmühltal. Beim Rundgang erfahren wir von den Straßenverhältnissen in der damaligen Römischen Provinz Rätien, von Thermen und Soldaten, von Göttern und Tempeln, und von Doppelgräben, an einer Stelle, wo nie Wasser geflossen ist. Angelegt wurde das Kastell um 90 n. Chr.; heute sind die nördliche Toranlage, ein Eckturm sowie ein Teil der Wehrmauer wiederaufgebaut.

Datum: 01.01.21 - 31.12.22
  In diesem Zeitraum buchbar!
Uhrzeit: Termine nach Vereinbarung
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt Pfünz, Parkplatz am Römerkastell, Römersteig
Infotelefon: 08421 9876-0
Teilnehmer 2 bis 25 Personen
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
jetzt buchen

Preis

65,00 Euro