Ja, natürlich!
hexenagger_radler.jpg
 Urlaubsplaner

Drei-Täler-Weg

Romantische Talfahrt

hexenagger_radler.jpg

Die 95 Kilometer lange Route des Drei-Täler-Weges bietet spektakuläre Natur- und Kulturerlebnisse. Sie radeln auf schönen Wegen durch das romantische Urdonautal, erkunden das weite Tal der Donau und fahren durch das kleine, idyllische Schambachtal. Unterwegs entdecken Sie einzigartige geologische Felsformationen, geschichtsträchtige Städte wie Neuburg oder Ingolstadt und beliebte Urlaubsorte wie beispielsweise Wellheim, Altmannstein oder Riedenburg.

Die Fahrt führt von Dollnstein in Richtung Süden direkt ins Urdonautal. Nach Wellheim folgt der Drei-Täler-Weg der Schutter, allerdings nur bis zu einer Abzweigung am Waldrand. Hier können Sie rechts der Hauptroute in Richtung Rennertshofen folgen oder Sie fahren nach links und folgen somit der Abkürzung über Nassenfels weiterhin der Schutter. In Ingolstadt laufen beide Wegvarianten zusammen.
Wählen Sie die Hauptroute, gelangen Sie auf einen der beliebtesten Fernwege Deutschlands, den Donauradweg. Sie folgen der Donau 35 km und fahren mitten hinein in das prächtige Neuburg a. d. Donau, dessen Schloss erhaben über der Stadt thront. Ein Abstecher in die Altstadt ist auf jeden Fall lohnenswert.
Gemütlich und eben geht es weiter nach Ingolstadt, der jüngsten deutschen Großstadt. Nach den Orten Lenting und Kösching wird die Route anspruchsvoller. In Bettbrunn kann man sich etwas ausruhen und die Wallfahrtskirche St. Salvator besuchen.
Die letzten 25 km der Tour gehören zu den schönsten Radstrecken im gesamten Naturpark. Durch das kleine Schambachtal fährt man bis nach Riedenburg. Für Abwechslung während der Tour sorgt unterwegs beispielsweise ein Besuch im Ignaz-Günther-Museum in Altmannstein oder im Kristallmuseum in Riedenburg.

Kurzbeschreibung des Streckenverlaufs:
Dollnstein - Wellheim - Rennertshofen - Neuburg - Ingolstadt - Kösching - Altmannstein - Riedenburg
Oder Dollnstein - Wellheim - Nassenfels - Buxheim - Ingolstadt - Kösching - Altmannstein - Riedenburg

Entfernungen:
Riedenburg - Altmannstein - Ingolstadt: 44 km
Ingolstadt - Rennertshofen - Wellheim - Dollnstein: 45 km
Abkürzung: Ingolstadt - Gaimersheim - Hofstetten - Eichstätt: 36 km


Naturpark Altmühltal Newsletter

Aktuelle Angebote, exklusive Tipps und vieles mehr!