Ja, natürlich!
alte-kaplanei-und-heilig-kreuz-kirche_klein.jpg
 Merkliste

Zu Gast in der „Alten Kaplanei”

alte-kaplanei-und-heilig-kreuz-kirche_klein.jpg

In der barocken Alten Kaplanei wohnten einst Kapläne, die im Zuge der Heilig-Kreuz-Wallfahrten in Bergen wirkten.

Im frühen 18. Jahrhundert befand sich diese Heilig-Kreuz-Wallfahrt in ihrer Blütezeit, sodass für die zahlreichen Wallfahrer bis zu sechs Kapläne gleichzeitig beschäftigt wurden.

Wenige Jahrzehnte nach der Erbauung der Kaplanei kam es jedoch – als die Wallfahrt nachließ – bereits wieder zu ihrer Aufhebung. 1806 wurden die Liegenschaften vom Brauer und Wirt Jakob Böhm und dem Bauer Jakob Spiegl ersteigert. Böhm erwarb mit dem Kaplanhaus den größten Teil des Ensembles, Spiegl das ehemalige Amtsdiener- und Schulhaus. Ab 1807 verkaufte Böhm seinen Teil, der immer weiterverkauft wurde, bis Josef Spiegl als Nachbar und „Heiligenbauer” die eine Haushälfte 1907 und die andere 1909 erwarb.

Somit ist das ganze barocke Ensemble seit über 100 Jahren im Besitz der Familie Spiegl, die es umfassend restaurierte. Unter Stuckdecken und Kreuzgewölbe genießt man heute im Gasthaus eine frische regionale Spezialitätenküche oder entspannt in den Doppelzimmern und Ferienwohnungen.

alt_530_naturpark-altmuehltal_brotzeit-im-gasthof-alte-kaplanei.jpgalte-kaplanei-ferienwohnung-wohnkueche.jpgalte-kaplanei--biergarten.jpgalte-kaplanei-gang.jpgalte-kaplanei--biergarten-mit-blick-auf-kirche-und-pfarrhaus.jpg

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch bis Sonntag, feiertags: 11:00 bis 21:30 Uhr



Karte
Urlaub auf dem Bauernhof "Alte Kaplanei"
Martin Spiegl
Bergen (8 km)
Kirchplatz 10
86633 Neuburg
Tel.: 08431 64760
Fax: 08431 647620