Ja, natürlich!
Naturerlebnisveranstaltung im Biotopgarten

Umweltbildung im Naturpark Altmühltal

Die beiden Informations- und Umweltzentren in Eichstätt und Treuchtlingen bieten Gästen wie auch Einheimischen die Möglichkeit, Natur und Geschichte des Naturparks auf vielfältige Weise zu erleben.

Fester Bestandteil der Aktivitäten der Umweltzentren ist die Veranstaltungsreihe „Natur und Geschichte erleben“. Im Eichstätter Infozentrum finden sich weitere Mosaiksteine der Umweltbildung wie die Dauerausstellung mit vielen Naturthemen und der Biotopgarten, der die Naturlebensräume des Naturpark Altmühltal quasi im Miniformat abbildet. Angeboten werden auch buchbare Veranstaltungen für Schulklassen oder Entdeckertouren für Gruppen. Hier finden sich zahlreiche Ideen für Kindergeburtstage oder Vereinsausflüge.

Schule in die Natur!

titel-schule-in-die-natur.jpg

Angebote für Schulklassen im Naturpark Altmühltal

Bäume und Sträucher im Hofgarten Eichstätt

hofgarten_2014.jpg

Broschüre über die Pflanzenwelt des Prachtgartens

(Nur als Download)

Außerschulische Lernorte im Naturpark Altmühltal

ausserschulischelernorte.jpg

Broschüre für Schulklassen und Jugendgruppen

(Nur als Download)

Natur & Geschichte erleben

titelbblatt.jpg

Erlebnisführungen im Naturpark Altmühltal - Umweltzentrum Eichstätt

(Nur als Download)

Natur & Geschichte erleben

titelblatttreuchtlingen.jpg

Erlebnisführungen im Naturpark Altmühltal - Umweltzentrum Treuchtlingen

(Nur als Download)

Praktikum für die Umwelt

banner_umweltpraktikum__1696x520_2018.jpg

Bewirb Dich jetzt!

Umweltbildungsstätten im Naturpark Altmühltal
Suchfilter

15 Ergebnisse
  • sortieren:
  • Vordefiniert
  • Ort

Naturpark Altmühltal Newsletter

Aktuelle Angebote, exklusive Tipps und vieles mehr!