Jura-Bauernhof-Museum Hofstetten

Lernen Sie auf einem originalen Bauernhof die ländliche Lebensart früherer Zeiten kennen!

Das Jura-Bauernhof-Museum ist ein kleines Freilichtmuseum im Naturpark Altmühltal. Kommen Sie doch zu einem Rundgang durch Haus, Hof und Garten vorbei oder nehmen Sie an einem unserer Mitmachangebote oder den Veranstaltungen teil! Jährlich gibt es zahlreiche Sonderveranstaltungen und besondere Aktionstage wie das Brotbacken mit dem Holzbackofen, das Drescherfest und das große Museumfest.

Zu besichtigen gibt es die originale Einrichtung, viele landwirtschaftliche Fahrzeuge und Geräte, den Bauerngarten und nicht zuletzt unsere Hühner. Der Hof wurde vor über 400 Jahren errichtet. Im Museum dargestellt wird vor allem das bäuerliche Leben zwischen 1910 und 1930.

Auf den verlinkten Seiten können Sie sich über Ihren Besuch, das Museum, über das museumspädagogische Angebot und den Verein Jura-Bauernhof-Museum informieren.

Geöffnet ist von Ostern bis zum 3. Sonntag des Oktober, über den Winter ist geschlossen.



Der Verein: Jura-Bauernhof-Museum e.V.

Der gemeinnützige Verein kümmert sich um den Erhalt und die Förderung des Museums.

Verein Jura-Bauernhof-Museum e.V.

Museumswart:

Jura-Bauernhof-Museum

Franz Frank

Hofstetten

Schlossstraße 19

85122 Hitzhofen

0159 06848988 Website Karte

Ansprechpartner:

Verein Jura-Bauernhof-Museum e.V.

Residenzplatz 1

85072 Eichstätt

08421 9876-41 E-Mail Website Karte

Ausschreibung zur Digitalinitiative

#StandWithUkraine jetzt helfen