Ja, natürlich!
Mühlbachquelle
 Merkliste

Die Mühlbachquellhöhle

Ausstellung Stein.Wasser. Höhle Mühlbach

Wildnis unter Tage

Die Mühlbachquellhöhle - eine Wildnis unter Tage: Bei dem Begriff denkt man zuerst an unberührte Landschaft, in der allerlei Gefahren lauern, etwa einen Urwald oder eine Wüste. Aber auch eine neu entdeckte Höhle hat alle Merkmale einer Wildnis und benötigt ebenso wie andere ursprüngliche Landschaften unsere schützende Hand. In der Dauerausstellung „Stein.Wasser.Höhle“ in der Obermühle in Mühlbach erfahren Sie von einem der Mitglieder der Karstgruppe Mühlbach Wissenswertes über die Erforschung, die Gefahren und den Schutz der 11 Kilometer langen Riesenhöhle.

Die Führung durch den höhlenkundlichen Teil der Dauerausstellung wird verbunden mit einem kurzen Außenrundgang durch den näheren Ortsbereich mit Quelle, Wasserrad und einer ehemaligen Hochwasserausbruchstelle. Eine Besichtigung der Höhle ist nicht möglich!

Eine Veranstaltung aus der Reihe "Winterzeit - MuseumsZeit" zwischen Oktober und Ostern in Zusammenarbeit mit den Museen im Naturpark Altmühltal. 2022/23 unter dem Motto "ÜberLeben - oder auch nicht ..."

Datum: 23.10.22
Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr
Treffpunkt Brücke in Mühlbach am Kirchplatz
Infotelefon: 09131 9409797

Preis

5,00 Euro
Ermäßigt: 2,00 Euro
Familien: 10,00 Euro
Kinder unter 12 Jahre frei

Weiterer Termin

  • 26.03.2023

#StandWithUkraine jetzt helfen