Ja, natürlich!
jurahaus-inching.jpg

Das Jurahaus im Naturpark Altmühltal

Bruchsteine für die Mauern, Legschiefer für die Dächer – jahrhundertelang bauten die Menschen im Naturpark Altmühltal mit dem Material, das im Überfluss vorhanden war: dem Jurastein. Es entstand eine einzigartige Hauslandschaft von schlichter Schönheit.

Das Gebiet des Altmühljurahauses wird in der Forschung mit der Verbreitung des ca. 25° bis 30° Grad geneigten Kalkplattendaches gleichgesetzt. Der größte Anteil des Verbreitungsgebietes liegt heute im nördlichen Oberbayern, in den Randgebieten des südlichen Mittelfranken, der südwestlichen Oberpfalz, des nordwestlichen Niederbayern und im nordwestlichen Schwaben. Im wesentlichen das Gebiet des Naturpark Altmühltal, wo bis ins 20. Jahrhundert die Jurabauweise vorherrschend war.

Engagement für eine einzigartige Hauslandschaft - Der Jurahausverein

logojurahausverein.jpg

Seit 1984 setzt sich der Jurahausverein mit Sitz in Eichstätt mit großem Engagement für das Jurahaus und den Denkmalschutz im Naturpark Altmühltal und darüber hinaus ein. Seit 2017 ist der Jurahausverein mit seinen Aktivitäten in die bayerische Liste des Immateriellen Kulturerbes, Kategorie „Gute Praxis“, eingetragen.

Museen informieren über das einzigartige Jurahaus

Mehr über die Jurahäuser erfährt man in Museen im Naturpark. Oft sind die Museen in typischen Jurahäusern untergebracht und das Gebäude an sich ist das wichtigste Exponat.

Jurahäuser in Museen entdecken
Suchfilter

6 Ergebnisse
  • sortieren:
  • Vordefiniert
  • Ort

Jurahäuser erleben - Zu Gast im Denkmal - Übernachten

Im Naturpark Altmühltal kann der Gast Denkmäler nicht nur museal erleben, sondern unmittelbar erfahren, wie es sich anfühlt in einem sanierten Denkmal zu leben. Hotels und Ferienwohnungen in historischen Gebäuden - darunter viele in sanierten Jurahäusern - laden dazu ein Geschichte und historische Baukultur authentisch zu erleben.

Zu Gast im Denkmal – Speisen in historischem Ambiente

Ob herrschaftlich in Burg, Schloß, Stadtpalais oder bodenständig, rustikal im Jurahaus - in den historischen Gasthöfen und Reastaurants im Naturpark Altmühltal genießt man traditionelle Wirtshauskultur nicht nur bei Speisen und Getränken, sondern auch in Architektur und Gestaltung.

Bücher und Infos zum Jurahaus

Jurahaus (Helga Partikel)

titel_jurahaus_partikel.jpg

Bildband aus dem volk.verlag

€ 29,90
(inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten)
Details

Zu Gast im Denkmal im Naturpark Altmühltal

zu-gast-im-denkmal.jpg

Häuser, die Geschichte(n) erzählen: Wohnen und genießen in historischen Mauern

Zeitschrift "Das Jurahaus 2018/2019"

jurahausheft_24_2018_titelseite.png

Bewahren und Bauen im Altmühlgebiet

€ 8,50
(inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten)
Details

Klaus Staffel: Das Jurahaus - ein Bild von einem Haus

buchdasjurahaus.png

Hrsg. Jurahausverein e. V.

€ 24,95
(inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten)
Details